Arzneimittelherstellung

Nichtsterile Arzneiformen

Dies sind Arzneimittel, die z.B. geschluckt oder auf die Haut aufgetragen werden können. Wir produzieren davon grössere Mengen und auf Vorrat für eine breitere Verwendung im Spital. Unser Angebot: Kapseln, Gele, Salben, Cremes, Nasensprays, Lösungen, Zäpfchen, aber auch Produkteanpassungen an spezifische Kundenwünsche oder Neuformulierungen, insbesondere in Zusammenarbeit mit der Dermatologischen Klinik des Universitätsspitals Zürich.