Fachberatung / Wissensvermittlung

Fachberatung mit modernsten elektronischen Hilfsmitteln

Die Kantonsapotheke Zürich hat rund 3‘600 Medikamente in ihren Lagern. Ein wichtiger, permanenter Prozess im Spitalbetrieb ist die Optimierung der Arzneimittelsicherheit. Unsere Spezialisten kommunizieren laufend produktrelevante Informationen an alle Stellen im Spital, die darauf angewiesen sind. Jeden Tag gehen zahlreiche Anfragen der Ärzteschaft und des Pflegepersonals bei uns ein. Unsere Beratung rund um alle Arzneimittel während 24 Stunden ist ein wichtiger Qualitäts- und Sicherheitsaspekt. 

Zudem leisten wir einen einen wichtigen Beitrag an eine nachhaltig verbesserte Arzneimitteltherapie durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arzt, Apotheker und Pflegepersonal: Spitalapotheker der Kantonsapotheke Zürich nehmen an Visiten teil und sind immer mehr ausserhalb der Apotheke direkt vor Ort auf den Stationen in den Spitälern tätig.